DE

DE

Optimieren Sie Ihr X-Rite-Gerät, um die neueste Calibrite PROFILER-Software zu verwenden

Nutzen Sie die intuitive, einfach zu bedienende PROFILER-Software mit Ihrem aktuellen X-Rite-Gerät. Profitieren Sie von einem optimierten Arbeitsablauf mit integrierten Voreinstellungen, vollständig anpassbaren Funktionen und essenziellen Dienstprogrammen – Sie werden sich fragen, warum Sie das Upgrade nicht schon früher durchgeführt haben.

Optimieren Sie die Funktionalität Ihres Geräts für eine geringe einmalige Gebühr.

JETZT UPGRADE DURCHFÜHREN

 

Ist es Zeit, Ihr Gerät zu aktualisieren?

Wenn Sie Ihr X-Rite-Gerät aktualisieren müssen, hat Calibrite eine Lösung für Sie. Die neuesten SL- und HL-Geräte von X-Rite verfügen über eine bahnbrechende Technologie, die auf jahrzehntelanger Forschung in der Display- und Farbwissenschaft basiert.

Erleben Sie die Technologie von morgen schon heute.

MEHR ERFAHREN

Welches X-Rite-Gerät kann aktualisiert werden?

Durch ein Upgrade können Sie Ihr X-Rite-Gerät mit Calibrite PROFILER verwenden, um Ihrem X-Rite-Gerät die gleiche Funktionalität wie den folgenden Calibrite-Geräten zu verleihen:

X-Rite i1Display Plus wird zum Calibrite ColorChecker Display Plus aufgerüstet
X-Rite i1Display Pro wird zum Calibrite ColorChecker Display Pro aufgerüstet
X-Rite i1Display Studio wird zum Calibrite ColorChecker Display aufgerüstet
X-Rite ColorMunki Display wird zum Calibrite ColorChecker Display aufgerüstet

Erkunden Sie die neue Software im Demo-Modus und führen Sie ein Upgrade durch

Möchten Sie wissen, über welche Funktionen Ihr Gerät nach dem Upgrade verfügen wird?

Sehen Sie sich die folgende Tabelle an








Upgrade erforderlich:
ColorChecker Display


X-Rite i1 Display Studio
X-Rite ColorMunki Display
ColorChecker Display Pro

X-Rite i1 Display Pro


ColorChecker Display Plus

X-Rite i1 Display Plus


Presets
Foto-Preset
Preset für Druckvorstufe
Video-Preset - Basic
Video-Preset - Fortgeschritten (5)
Erstellung benutzerdefinierter PresetsNur aus Standardoptionen
Speichern benutzerdefinierter Presets
Weißpunkt
Voreingestellte Werte (5)
Eingabe von benutzerdefinierten Werten (4)
Leuchtdichte
Voreingestellte Werte 60-250cdm2 (8)
Benutzerdefinierte Werte - bis zu 1.000 cdm2bis zu 2000 cdm2
Gemessen - bis zu 1.000 cdm2bis zu 2000 cdm2
Kontrastverhältnis
Nativ
ICC PCS Schwarzpunkt (287:1)
Laden eines Druckerprofils
Eingabe von benutzerdefinierten Werten (3)
Gamma
1.8
2.2 (Standard)
sRGB
BT 1886
Wert
Chromatische Adaption
Bradford (Standardeinstellung)
CIECAT02
Sharp
CMCCAT2000
Profil-Version
Version 2
Version 4 (2)
Profil-Art
Matrix
Tabelle (nicht verfügbar auf M1/M2-Chip Macs)
Farbfeld-Größe
Standard
Erweiterte Farbfeld-Sätze
Zusätzliche Farbfelder eines Bildes
Betriebsmittel-Optionen
Monitor-Gleichförmigkeit
Monitor-Validierung
Monitor-Schnellüberprüfung
Umgebungslicht-Messung
Preset-Manager
Profil-Manger

© Keith Cooper

Betriebssystem-Anforderungen

Betriebssystem (Mac) MacOS X 10.15x und höher (mit den aktuellsten Updates installiert)
Prozessor (Mac) Intel® Core 2 Duo CPU oder besser, einschließlich M1-Prozessoren
Betriebssystem (Windows) Windows 10® 32 oder 64 bit Windows 11® 32 oder 64 bit Auf allen Betriebssystemen sollte das neueste Service Pack installiert sein
Prozessor (Windows) Intel® Core 2 Duo / AMD Athlon™ XP oder besser
Speicher 2GB RAM (4GB werden empfohlen)
Festplattenspeicher 4GB verfügbarer Speicherplatz
Monitorauflösung Monitorauflösung von 1024 x 768 Pixel oder höher
Grafikkarte Die Unterstützung von zwei Monitoren erfordert entweder zwei Grafikkarten oder eine Dual-Head-Grafikkarte, die das Laden von zwei Video-LUTs unterstützt. Neueste Treiber für die Grafikkarte sollten installiert sein
Konnektivität Stromversorgung über USB, Netzwerkadapter installiert und Treiber geladen
Sicherheit Benutzer muss über Administratorrechte verfügen, um die Anwendung zu installieren und zu deinstallieren
Internetverbindung Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung erforderlich für Software-Installation, Download und automatische Software-Aktualisierung
unterstütze Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch, Chinesisch (vereinfacht)
unterstützte Geräte Calibrite ColorChecker Display, Calibrite ColorChecker Display Pro, Calibrite ColorChecker Display Plus
Unterstützte X-Rite-Geräte (Lizenz-Upgrade erforderlich) X-Rite i1 Display Studio, X-Rite i1 Display Pro, X-Rite i1 Display Plus, ColorMunki Display

Jetzt herunterladen:

  Downloaden